Kategorie: Soziales

Projekt Malerwerkstatt „Heimatliebe“ im Jugendbahnhof

Neue Bestuhlung Historischer Güterschuppen

100.000 SocialCoins gesammelt


Die Malerwerkstatt „Heimatliebe“ wendet sich mit der Fragestellung „Was bedeutet Heimat für Dich?“ an alle Kinder und Jugendlichen ab acht Jahren in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg. Angeleitet und begleitet, sowie fachlich versiert und höchst engagiert betreut wird das Kreativ-Projekt durch die Künstlerin Theresia Müller-Kunz. An vier Nachmittagen während einer Woche in den Ferien findet das Projekt sozialpädagogisch betreut durch die beiden Mitarbeiterinnen des Jugendbahnhofes als offenes Angebot mit Rahmenprogramm statt. Abschließend werden die von den Kindern und Jugendlichen zum Thema gestalteten Bilder der Öffentlichkeit präsentiert. Frei nach „Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl“ (Herbert Grönemeyer) können sich die Jugendlichen an vier Tagen ohne Einschränkung der Teilnahme künstlerisch frei entfalten und Ihrem Begriff von Heimat farbenfroh mit viel Fantasie und Freude Ausdruck verleihen.

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




STANDORT

INFOS

Kategorie: Soziales

endet am: 31 Mai 2018

Adresse: Bahnhofstraße 15 , 56470 Bad Marienberg, Deutschland